#1 Brooke Smith ist raus! von Stephan 04.11.2008 15:32

avatar

Zitat
Während unter den Fans seit Wochen das Gerücht kursiert, Katherine Heigl würde demnächst die Serie "Grey's Anatomy" verlassen, wurde nun überraschend das Aus für eine andere Hauptdarstellerin bekannt: Brooke Smith, bekannt als Herzchirurgin Dr. Erica Hahn, wurde gefeuert! Smith gehört erst seit der vierten Staffel zur Hauptbesetzung der Serie.

Im Gespräch mit Journalist Michael Ausiello offenbart Smith, dass sie bereits im September von ihrer Kündigung erfahren hat. Gemunkelt wurde, dass nicht die Serienverantwortlichen, sondern der Sender selbst für diese Entscheidung verantwortlich ist. Angeblich war man dort weder mit dem Charakter Erica Hahn selbst, als auch mit der jüngsten Entwicklung einverstanden. Die Ärztin hatte sich in der vierten Staffel in ihre weibliche Kollegin Callie Torres, gespielt von Sara Ramirez, verliebt. Hatte ABC am Ende sogar Angst vor einer homosexuellen Beziehung in der Serie?

Serienmacherin Shonda Rhimes veröffentlichte mittlerweile ein offizielles Statement, in dem sie betonte, dass Brooke Smith nicht gefeuert wurde, weil sie eine homosexuelle Frau spielte. Rhimes zufolge stimmt die Chemie zwischen Erica Hahn und Callie Torres nicht.

Bereits in Episode #5.07 Rise Up, die am kommenden Donnerstag in den USA ausgestrahlt wird, heißt es für die Fans Abschied nehmen: Dies ist die vorerst letzte Folge für Brooke Smith.

Quelle: Entertainment Weekly

#2 RE: Brooke Smith ist raus! von steffi 04.11.2008 17:25

avatar

Ich mochte sie eh nie besonders, sie war mir irgendwie zu kalt und gefühllos, wie Christina...

#3 RE: Brooke Smith ist raus! von miriam 08.12.2008 15:29

avatar

ich hab keine ahnung davon----aber bestimmt langweilig oder?

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz